Patientenkolloquium 2019
Das Universitätsklinikum Bonn möchte Sie auch 2019 wieder für das Patientenkolloquium "Uni-Medizin für Sie: Mitten im Leben" herzlich einladen ... weiterlesen

Organisation und Termine



Da die Lichttherapie ein Funktionsbereich der Klinik und Poliklinik für Dermatologie ist, sollten sich alle Patienten, die sich einer Lichttherapie oder Lichtdiagnostik unterziehen möchten, in einer Ambulanz unserer Klinik vorstellen.

Termine für die allgemeine Ambulanz erhalten Sie unter der Rufnummer: +49-(0)228 / 287-19494 . Sind Sie Privat versichert, können Sie unter der Telefonnummer +49-(0)228 / 287-15846 einen Termin vereinbaren.

Um die Behandlung mit den Krankenkassen abrechnen zu können, benötigen wir von unseren Kassenpatienten einen Berechtigungsschein für die Universitätsklinik, der von einem niedergelassenen Haus- oder Hautarzt ausgestellt wird. Onkologische Patienten geben bitte den Überweisungsschein eines niedergelassenen Kollegen bei uns ab. Beide Scheine sind nur für ein Quartal gültig und müssen bei Quartals übergreifenden Behandlungen erneut eingereicht werden.

In der Ambulanz, in der Sie diagnostisch und therapeutisch betreut werden, erhalten Sie eine Überweisung für die Lichttherapie. Zur Terminabsprache können Sie dann gerne unsere Abteilung in der 1. Etage der Klinik zu den angegebenen Öffnungszeiten aufsuchen oder telefonisch mit uns Kontakt aufnehmen.

Die Patienten werden von einem Arzt der Abteilung für Lichttherapie über die Behandlungsmöglichkeiten mit UV-Licht und deren Nebenwirkungen informiert. Aus organisatorischen Gründen und damit unseren Patienten längere Wartezeiten erspart bleiben, vergeben wir für die Photobalneotherapien, die Lichtdiagnostik, die UVA-1 Kabine bzw. UVA-1 Liege Termine.