Patientenkolloquium 2019
Das Universitätsklinikum Bonn möchte Sie auch 2019 wieder für das Patientenkolloquium "Uni-Medizin für Sie: Mitten im Leben" herzlich einladen ... weiterlesen

Die Rolle der FceRI+ Langerhanszellen und FceRI+ Inflammatorischen Dendritischen Epidermalen Zellen (IDEC) bei der Atopischen Dermatitis

DFG-gefördertes Projekt (NO-454/1-1)

In diesem Projekt wird die Rolle dendritischer Zellen bei der Induktion allergen-spezifischer Immunantworten und allergen-spezifischer Toleranz bei atopischen Erkrankungen untersucht. Neben den klassischen Langerhans Zellen, die auch in gesunder Haut vorkommen und in der läsionalen Haut des atopischen Ekzems den hochaffinen IgE Rezeptor (FceRI) auf ihrer Zelloberfläche tragen, konnten wir eine weitere Population Dendritischer Zellen identifizieren, die in hohem Maße FceRI  auf ihrer Zelloberfläche exprimiert. Diese Zellen werden „Inflammatorische Dendritische Epidermale Zellen“ (IDEC) genannt. Ziel dieses Projektes ist es, FceRI tragende Subtypen Dendritischer Zellen funktionell zu untersuchen und ihre Bedeutung bei einer Vielzahl von pathopyhsiologisch wichtigen, den Krankheitsverlauf des atopischen Ekzems entscheidend bestimmenden Prozessen aufzuklären.