Patientenkolloquium 2019
Das Universitätsklinikum Bonn möchte Sie auch 2019 wieder für das Patientenkolloquium "Uni-Medizin für Sie: Mitten im Leben" herzlich einladen ... weiterlesen

Psoralen und UVA

Psoralen ist eine interchalierende Substanz, d.h., sie bildet nach Photaktivierung aus der chemischen Verbindung Methoxypsoralen Vernetzungen der DNA-Stränge. Die PUVA Therapie weist vor allem in frühen Stadien eine hohe Ansprechrate auf. Einige Patienten können unter dieser Therapie über längere Zeit beschwerdefrei werden.