Patientenkolloquium 2019
Das Universitätsklinikum Bonn möchte Sie auch 2019 wieder für das Patientenkolloquium "Uni-Medizin für Sie: Mitten im Leben" herzlich einladen ... weiterlesen

Dermatochirurgie


Leiter: Dr. med. A. Buchner
Die Klinik und Poliklinik für Dermatologie der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn verfügt über insgesamt drei Operationsräume. Jährlich werden ca. 5.000 operative Eingriffe im stationären oder ambulanten Bereich durchgeführt. Die Eingriffe werden größtenteils in örtlicher Betäubung (Lokalanästhesie) oder in Allgemein- beziehungsweise Regionalanästhesie, aber auch in Vollnarkose durchgeführt. Die operative Therapie von gutartigen und bösartigen Tumoren hat einen wichtigen Stellenwert in der Dermatologie.


Fachärztliche Mitarbeiter:
Dr. med. Ines Smend, Fachärztin

Leitung-OP Pflege:
Winfried Heppner, Leitender OP-Pfleger

Spektrum

Station dermatochirurgischer OP (Doutrelepont I)