Patientenkolloquium 2019
Das Universitätsklinikum Bonn möchte Sie auch 2019 wieder für das Patientenkolloquium "Uni-Medizin für Sie: Mitten im Leben" herzlich einladen ... weiterlesen

Direktor der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik,Propädeutik und Werkstoffwissenschaften






Univ.-Prof. Dr. Helmut Stark

Tel. : +49.(0)228 - 287 22471
Fax : +49.(0)228 - 287 22385
Email: helmut.stark(at)ukb.uni-bonn.de



Arbeitsgebiete:
  • Zahnärztliche Prothetik
  • Alterszahnheilkunde
  • Klinische Langzeitstudien
  • Verschleißverhalten prothetischer Halteelemente















Lebenslauf:
  • Univ.-Prof. Dr. Helmut Stark, Jahrgang 1959
  • 1979 – 1981 Studium der Biologie an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • 1981-1986 Studium der Zahnmedizin an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg,
  • 1986-1999 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik der Universität Würzburg (Direktor: Prof. Dr. W. Kühl)
  • 1987 Promotion
  • 1993-1999 Oberarzt an der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik der Universität Würzburg
  • 1995 Habilitation mit der Arbeit „Klinische und werkstoff­kundliche Untersuchungen zur Bewährung von Teleskop­prothesen und zum Verschleißverhalten von Teleskopkronen“ und Erhalt der Venia legendi
  • 1997 Anerkennung als „Qualifiziert fortgebildeter Spezialist für Zahnärztliche Prothetik” der Deutschen Gesellschaft für Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde
  • April 1999 Berufung zum Universitätsprofessor und Direktor der Abteilung für Zahnärztliche Propädeutik / Experimentelle Zahnheilkunde am Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • 1997-2003 Erster Vorsitzender des Arbeitskreises für Gerostomatologie (heute: Deutsche Gesellschaft für Alterszahnmedizin)
  • Seit 2001 stellvertretender Studiendekan der Medizinischen Fakultät und Studiendekan Zahnmedizin
  • 2006 Jahresbestpreis der DGZMK
  • Seit Oktober 2007 Direktor der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik, Propädeutik und Werkstoffwissenschaften am Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn